Innungen Anmeldung zur Innung

Anmeldung zur Innung

Mit Ihrer Mitgliedschaft stärken Sie die Handwerksorganisation insgesamt, denn die Innungen bilden nicht nur die Kreishandwerkerschaft, sondern finanzieren über den Beitrag hinaus auch die Fachverbände auf Landes- und Bundesebene. Nur dann, wenn das Handwerk stark organisiert ist, können die fachlichen Belange durch seine Verbände vorgetragen werden und haben Aussicht, dass der Gesetzgeber die berechtigten Wünsche des Handwerks berücksichtigt.

 

Ihre Vorteile im Einzelnen:

 

  • Erfahrungen austauschen und Kollegen treffen bei Innungsversammlungen, Fachabenden und Betriebsbesichtigungen
  • Informationen über die jeweils gültigen Tarifverträge
  • Beratung in allen fachlichen und rechtlichen Fragen durch Ihre Innung bzw. den Fachverband
  • kostenlose Vertretung vor dem Arbeitsgericht möglich
  • deutlich geringere Prüfungsgebühren für Auszubildende in eigenen Prüfungsausschüssen
  • rund um die Uhr abrufbare Musterverträge, Musterschreiben und Informationsblätter zum Arbeits- und Baurecht und weitere wichtige Informationen zur Unternehmensführung
  • Rundschreibendienst und Fachveranstaltungen zur Information über den aktuellen Stand der Technik
  • kostenlose Veröffentlichung der Anschriften aller Innungsmitglieder im Internet

 

Wir haben Rahmenverträge abgeschlossen, die Innungsmitgliedern Preisvorteile bieten z.B.:

 

  • Telefon (Telekom, Festnetz + Handy)
  • Sachversicherungen "Meisterpolice compact" (12 % Nachlass für Innungsmitglieder)
  • Strom / Energie
  • KFZ-Versicherung (20 % Nachlass für Innungsmitglieder, Angehörige und Mitarbeiter)
  • Gema (20 % Rabatt)
  • Rahmenverträge "Arbeitsmedizin und Sicherheitstechnik"
  • Reklamewerkstatt; Werbemittel für Handwerker

  

Fazit:  Das und mehr können wir Ihnen bieten!

Werden Sie Innungsmitglied und unterstützen Sie somit aktiv Ihr Handwerk!

 

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass Sie mit einreichen eines entsprechenden Aufnahmeantrages nicht automatisch Mitglied in einer unserer Innungen sind! Die Aufnahme in die Innung erfolgt über einen Vorstandsbeschluss.

 

Nachfolgend finden Sie die Aufnahmeanträge zur jeweiligen Innung:

 

 

 

Mitteilungen

Praktischer Leistungswettbewerb im Konditoren-Handwerk

Landesentscheid am 24.09.2018 in Wetzlar

weiter

Gemeinschaftliche Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Darmstadt-Dieburg

Rückblick zur Überreichungsfeier des Darmstadt-Dieburger Handwerks

weiter

Neuwahlen der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Südhessen

Obermeister Markus Ehmann aus Mörlenbach für fünf weitere Jahre an die Spitze der Karosserie- und...

weiter